Melonen-Eistorte

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Melonen-Eistorte
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
9 h 30 min
Zubereitung
Kalorien:
2646
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Springform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien2.646 kcal(126 %)
Protein41 g(42 %)
Fett77 g(66 %)
Kohlenhydrate438 g(292 %)
zugesetzter Zucker312 g(1.248 %)
Ballaststoffe4,8 g(16 %)
Automatic
Vitamin A1,5 mg(188 %)
Vitamin D6,5 μg(33 %)
Vitamin E6,1 mg(51 %)
Vitamin K16,8 μg(28 %)
Vitamin B₁0,8 mg(80 %)
Vitamin B₂1,6 mg(145 %)
Niacin11,9 mg(99 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure217 μg(72 %)
Pantothensäure20,1 mg(335 %)
Biotin97,8 μg(217 %)
Vitamin B₁₂4,2 μg(140 %)
Vitamin C64 mg(67 %)
Kalium1.913 mg(48 %)
Calcium485 mg(49 %)
Magnesium167 mg(56 %)
Eisen9,7 mg(65 %)
Jod57 μg(29 %)
Zink5,4 mg(68 %)
gesättigte Fettsäuren40,4 g
Harnsäure231 mg
Cholesterin971 mg
Zucker gesamt395 g

Zutaten

für
1
Zutaten
1
Lage heller Biskuitkuchenboden Fertigprodukt
180 g
1 EL
500 ml
250 ml
Vanilleeis Fertigprodukte
1 kg
1 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WassermelonenfruchtfleischZucker

Zubereitungsschritte

1.
Zucker in 180 ml kochendem Wasser auflösen, abkühlen lassen. Campari unterrühren, Fruchtfleisch pürieren und mit dem Zuckersirup vermischen. Sorbet ca. 5 Std. gefrieren lassen, öfter gut durchrühren.
2.
Ca. 1 Std. vor Fertigstellung der Torte, Eis aus dem Gefriergerät nehmen. Die Schüssel (oder Springform) mit Frischhaltefolie auskleiden und kurz ins Gefriergerät stellen, dann mit einer ca. 2 cm dicken Schicht Pistazieneis einstreichen, ca. 1/2 Std. frieren lassen, dann eine ca. 1 cm dicke Schicht Vanilleeis darüber verteilen, wieder 1/2 Std. frosten.
3.
Melonensorbet kräftig durchrühren, mit Schokoraspel mischen und sofort in die Mitte der Schüssel füllen und glatt streichen. Den Tortenboden zurechtschneiden, auf das Sorbet legen und wiederum mindestens 3 Std. gefrieren lassen.
4.
Vor dem Servieren die Torte stürzen, Folie abziehen und in Spalten geschnitten servieren.