print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Meringue mit Beeren

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Meringue mit Beeren
Health Score:
Health Score
4,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 45 min
Zubereitung
Kalorien:
314
kcal
Brennwert
Drucken

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert314 kcal(15 %)
Protein4 g(4 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate38 g(25 %)
Ballaststoffe1 g(3 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E0,4 mg(3 %)
Vitamin K2,5 μg(4 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin1,3 mg(11 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure26 μg(9 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin4,9 μg(11 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C29 mg(31 %)
Kalium170 mg(4 %)
Calcium52 mg(5 %)
Magnesium14 mg(5 %)
Eisen0,5 mg(3 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren9,5 g
Harnsäure11 mg
Cholesterin42 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
6
Portionen
4
180 g
1 TL
1 EL
Für den Belag
300 g
1 EL
300 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerSchlagsahneErdbeere

Zubereitungsschritte

1.
Ofen auf 150°C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und einen Kreis von ca. 22 cm aufzeichnen. Zucker mit Backpulver und Speisestärke mischen. Das Eiweiß in einer großen Rührschüssel steif schlagen, die Zuckermischung nach und nach zufügen und weiter schlagen, bis der Eischnee steife Spitzen bildet und schön glänzt.
2.
Die Baisermasse auf den aufgezeichneten Kreis aufstreichen und eine leichte Mulde in die Mitte drücken. Ca. 1 Stunde lang backen bis die Meringue leicht Farbe angenommen hat. Den Ofen ausschalten und noch im Ofen auskühlen lassen.
3.
Die Erdbeeren waschen und längs halbieren.
4.
Sahne mit Puderzucker sehr steif schlagen.
5.
Den Baiserboden auf eine Tortenplatte setzen, die Sahne darüber streichen und mit den Erdbeeren dekorativ belegen und sofort servieren.
Schreiben Sie den ersten Kommentar