0

Mini-Chicoréetörtchen mit Apfel, Walnüssen und Blauschimmelkäse

Mini-Chicoréetörtchen mit Apfel, Walnüssen und Blauschimmelkäse
0
Drucken
40 min
Zubereitung
1 h 50 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Teig
200 g
100 g
½ TL
1
200 g
Butter für die Förmchen
Mehl für die Arbeitsfläche
Hülsenfrüchte zum Bestreuen
Für den Belag
80 g
geschälte Walnusskerne
300 g
500 ml
150 g
200 ml
Sahne mindestens 30 % Fettgehalt
3
1 EL
frisch gehackter Thymian
Pfeffer aus der Mühle
2
gelbschalige Äpfel
Außerdem
Thymianzweig zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/1
Für den Teig das Mehl mit den gemahlenen Walnüssen und dem Salz mischen, auf eine Arbeitsfläche häufeln, in die Mitte eine Mulde drücken, das Ei hineinschlagen und die Butter in Flöckchen um die Mulde herum verteilen. Mit einem Messer sämtliche Zutaten krümelig hacken und mit den Händen rasch zu einem glatten Teig verarbeiten. Zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie gewickelt für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Den Backofen auf 180°C Ober-und Unterhitze vorheizen. 4 Tarteförmchen (ca. 12 cm Durchmesser) ausbuttern. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und 4 Kreise á 14-16 cm Durchmesser ausschneiden. Die gebutterten Formen damit auskleiden und dabei jeweils einen Rand hochziehen. Den Boden mit Backpapier belegen und mit Hülsenfrüchte bestreuen und im vorgeheizten Ofen ca. 10 Minuten vorbacken. Herausnehmen, die Hülsenfrüchte und das Backpapier entfernen und die Böden auskühlen lassen. Die Nüsse grob hacken. Den Chicoree putzen, den harten Strunk keilförmig herausschneiden und den Chicoree in kochender Gemüsebrühe ca. 6 Minuten blanchieren. Herausnehmen, kalt abschrecken, abtropfen lassen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Den Gorgonzola entrinden, klein würfeln und mit der Sahne in einem Topf schmelzen. Vom Herd ziehen und etwas abkühlen lassen. Die Eier und den gehackten Thymian unterrühren, salzen und pfeffern. Die Äpfel waschen, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden. Mit dem Chicoree auf den Böden verteilen, die Gorgonzolacreme darüber gießen, mit den Nüssen bestreuen und im vorgeheizten Ofen 25-30 Minuten backen. Herausnehmen und mit Thymian garniert servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Winzwon Spiralschneider Gemüseschneider 3 Klinge Hand Gehaltenen Gemüse Spiralschneider Gemüsespaghetti Mandoline Slicer für Zucchini Nudel Vegetarische Pasta Spaghetti und gesündere Mahlzeiten
VON AMAZON
7,64 €
Läuft ab in:
(20er Pack) 3-Fach Meal Prep Container, BPA-freie Frischhaltedose mit Deckel, Bento Box 1L, auslaufsicher, luftdicht, mikrowellengeeignet, einfache Portionskontrolle
VON AMAZON
16,14 €
Läuft ab in:
MEATER – das kabellose, smarte Fleischthermometer für perfekte Kochergebnisse. Per Bluetooth oder WLAN mit dem Smartphone oder Tablet verbinden. Für iOS, Android, Kindle Fire. Alexa kompatibel.
VON AMAZON
84,57 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages