Mini-Fladenbrote

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mini-Fladenbrote
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig

Zutaten

für
8
Für den Teig
550 g Mehl
60 g Zucker
1 TL Salz
60 g weiche Butter
2 Eier
200 ml Milch
2 EL Sesamsamen
2 Mohnsamen
Gruyère-Käse
blaue Traube
Walnüsse
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchZuckerButterSesamsamenSalzEi

Zubereitungsschritte

1.
Mehl mit Zucker und Salz in einer Schüssel verrühren, weiche Butter in Stückchen hinzugeben und mit dem Knethaken des elektrischen Handrührers verkneten, Eier und Milch nach und nach zugeben, bis ein glatter, elastischer Teig entsteht.
2.
Backofen auf 180° vorheizen. Teig in 8 gleich große Portionen aufteilen, zu kleinen Fladen ausrollen und auf ein -mit Backpapier ausgelegtes Blech geben.
3.
Fladenoberflächen mit einem Pinsel anfeuchten, mit Sesam- und Mohnsamen bestreuen und im vorgeheizten Backofen in ca. 20 Min. goldbraun backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.
4.
Mit je einem Stück Gruyère, blauen Trauben und Walnüssen anrichten.