0

Mini-Lebkuchen mit Zuckerglasur

Mini-Lebkuchen mit Zuckerglasur
0
Drucken
1 h
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

In einem Topf Honig, braunen Zucker und Fett erhitzen. Rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Abkühlen lassen. Eigelb, Kakao, Zitronenschale und Lebkuchengewürz unter die Mischung rühren. Pottasche mit Rum glatt rühren und dazugeben. Mehl mit den Mandelstiften, Zitronat und Rosinen unterheben. Alle Zutaten zu einem festen Teig verkneten. Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben.

Schritt 2/2

Teig darauf gut 1 cm dick ausrollen. Runde Lebkuchen mit etwa 3-4 cm Durchmesser ausstechen. Backofen auf 180°C vorheizen. Backblech vorbereiten. Lebkuchen auf das Blech legen. In 20 Min. backen. Für die Glasur den Puderzucker mit dem Zitronensaft glatt rühren. Die abgekühlten Lebkuchen damit bestreichen und mit einem Eck kandierter Kirsche und Mandelstiften dekorieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 69% reduziert: Topseller von Zwilling
VON AMAZON
Preis: 209,00 €
109,99 €
Läuft ab in:
Folia 87409 - Transparentpapier A4 115 g 10 Blatt farbig sortiert
VON AMAZON
5,50 €
Läuft ab in:
Bis zu 69% reduziert: Topseller von Zwilling
VON AMAZON
Preis: 189,00 €
69,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages