Mini-Muffins mit Ingwer

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mini-Muffins mit Ingwer
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung

Zutaten

für
10
Zutaten
100 g Butter
100 g Zucker
1 EL abgeriebene Orangenschale unbehandelt
2 EL Ingwerpulver
1 Ei
3 EL Orangensaft
1 TL Backpulver
175 g Mehl
4 EL fein gehackten kandierter Ingwer
250 g Puderzucker
3 EL Cognac
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterZuckerOrangensaftOrangenschaleIngwerpulverEi

Zubereitungsschritte

1.

Ofen auf 180° vorheizen. Butter, Zucker, Orangenschale und 1 EL Ingwerpulver schaumig rühren. Ei und Orangensaft unterrühren. Dann Backpulver, Mehl und kandierten Ingwer untermischen. Teig in je 10 große Papierformen (6 cm Durchmesser) füllen. Diese auf ein Backblech stellen und im heißen Backofen 15 Min. backen.

2.

Puderzucker, Cognac, Ingwerpulver und 1 EL Wasser glatt rühren. Törtchen mit der Glasur bestreichen und mit asiatischen Schriftzeichen garniert servieren. Dafür etwas Glasur mit Speisefarbe einfärben und die Törtchen damit bemalen. Oder aus der Orangenschale Schriftzeichen schnitzen.