print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest
Clever naschen

Mini-Pfannkuchen mit Kirschen

4.666665
Durchschnitt: 4.7 (3 Bewertungen)
(3 Bewertungen)
Mini-Pfannkuchen mit Kirschen

Mini-Pfannkuchen mit Kirschen - Hochstapeln für Naschkatzen!

Health Score:
Health Score
6,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung
Kalorien:
450
kcal
Brennwert
Drucken

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die Kirschen bringen eine Extraportion Folat mit, wir benötigen dieses B-Vitamin für die Blutbildung. Zusätzlich helfen uns die Früchtchen beim Einschlafen, den Sie sind eine gute Quelle für Melatonin. Dies reguliert maßgeblich in unserem Gehirn unseren Schlaf-Wach-Rhytmus.

Sie können die Mini-Pfannkuchen auch mit Dinkelmehl zubereiten, eventuell benötigen Sie dann etwas mehr Flüssigkeit für den Teig. Reichen Sie die Pfannkuchen als Dessert, dann passt eine Vanillesauce ideal zu der Süßspeise. Hier geht es zu einem gesunden Grundrezept für eine Vanillesauce.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien450 kcal(21 %)
Protein14 g(14 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate74 g(49 %)
zugesetzter Zucker12,4 g(50 %)
Ballaststoffe4,3 g(14 %)
1 Portion
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,9 μg(5 %)
Vitamin E1 mg(8 %)
Vitamin K5,4 μg(9 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4,1 mg(34 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure106 μg(35 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin12,1 μg(27 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C12 mg(13 %)
Kalium385 mg(10 %)
Calcium133 mg(13 %)
Magnesium55 mg(18 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren4,8 g
Harnsäure45 mg
Cholesterin124 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Portionen
350 g
2 TL
2 EL
1 TL
250 g
2 ½ TL
1 Prise
2
300 ml
2 EL
flüssiger Honig
1 EL
Butter zum Braten
Zubereitung

Küchengeräte

1 Topf, 1 Handmixer, 1 beschichtete Pfanne

Zubereitungsschritte

1.

Kirschen mit Saft in einen Topf geben. 2 EL Saft abnehmen und mit Speisestärke verrühren. Vollrohrzucker und Zitronenschale zu den Kirschen geben. Alles aufkochen lassen, Stärke einrühren, unter Rühren aufkochen und binden lassen. In eine Schüssel umfüllen und auskühlen lassen.

2.

Für den Teig restliche Zutaten in eine Rührschüssel geben und mit den Quirlen des elektrischen Handrührgeräts zu einem homogenen Teig verrühren. 20 Minuten ruhen lassen.

3.

Für die Pancakes etwas Butter in einer Pfanne erhitzen, etwas Teig hineingeben, auf ca. 12 cm ⌀ verstreichen, je 2 –3 Minuten auf einer Seite backen, wenden und fertigbacken. Herausnehmen und warm halten, bis der Teig verbraucht ist.

4.

Zum Servieren mit Kirschkompott anrichten.

Schreiben Sie den ersten Kommentar