0

Minz-Kokos-Kuchen

Minz-Kokos-Kuchen
0
Drucken
321
kcal
Brennwert
1 h 30 min
Zubereitung
2 h 40 min
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zutaten

für 20 Stücke
125 g
Schoko-Minzblättchen
150 g
175 g
250 g
5
Eier (Größe M)
250 g
1 gehäufter TL
100 g
50 ml
100 g
3 EL
75 g
1 EL
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4

Minztäfelchen 10 Minuten anfrieren, dann in kleine Würfel schneiden. Kuvertüre hacken, in eine Schüssel geben und auf einem heißen Wasserbad schmelzen. Etwas abkühlen lassen.

    Schritt 2/4

    Kokoscreme, Butter und 180 g Zucker schaumig schlagen. Eier einzeln unterrühren. Mehl mit Backpulver und Mandeln mischen und im Wechsel mit der Milch unter die Buttercreme heben. Masse halbieren. Unter die eine Hälfte 50 g Kokosraspeln und –likör, unter die andere gewürfelte Minztäfelchen und lauwarme Kuvertüre rühren.

    Schritt 3/4

    Dunklen Teig in eine gefettete Kastenform geben. Hellen Teig darauf geben und mit einer Gabel marmorieren. Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad (Gas: Stufe 2-3, Umluft: 160 Grad) 60 Minuten backen.

    Schritt 4/4

    Übrigen Zucker goldbraun karamellisieren lassen. Restliche Kokosraspeln einrühren. Masse auf eine gefettete Alufolie geben u und verstreichen. Fest werden lassen. Anschließend hacken. Gelee erwärmen. Den noch heißen Kuchen vorsichtig aus der Form stürzen. Mit dem Gelee bestreichen und mit dem Krokant bestreuen.

    Schreiben Sie einen Kommentar

    Top-Deals des Tages

    Optima Servierflasche für Olivenöl, inkl. Ausgießer, 0,25 l
    VON AMAZON
    12,13 €
    Läuft ab in:
    Bis zu 15% reduziert: Le Creuset Aluminium-Antihaft-Produkte
    VON AMAZON
    Preis: 115,00 €
    91,46 €
    Läuft ab in:
    Bis zu 38% reduziert: Samsung Kühlgeräte und Mikrowellen
    VON AMAZON
    Preis: 149,00 €
    95,00 €
    Läuft ab in:
    Zu allen Top-Deals des Tages