Mit Gemüse gefüllte Eier

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mit Gemüse gefüllte Eier
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
12
80 g
3
1
¼
4 EL
4 EL
1 Spritzer
Pfeffer aus der Mühle
Petersilie zu Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
JoghurtErbseMayonnaiseZitronensaftEiSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Eier in kochendem Wasser ca. 10 Minuten hart kochen. Danach abschrecken, abkühlen lassen und pellen.
2.
Die Erbsen in kochendem Salzwasser ca. 4 Minuten gar kochen, abgießen, eiskalt abschrecken und abtropfen lassen. Die Radieschen waschen, putzen, vierteln und feine Scheiben schneiden. Die Paprika waschen, putzen und in feine Streifen schneiden. Die Gurke schälen und klein würfeln.
3.
Die Eier keilförmig aufschneiden, das Eiweiß entfernen und das Eigelb vorsichtig auslösen. Durch ein feines Sieb streichen und mit dem Joghurt und der Mayonnaise verrühren. Mit Salz und Zitronensaft abschmecken und wieder in die Eier füllen. Die Erbsen, Paprika, Radieschen und Gurke darauf verteilen. Mit Pfeffer übermahlen und mit Petersilie garniert servieren.