Mit Gesichtern verzierte Muffins

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mit Gesichtern verzierte Muffins
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung

Zutaten

für
20
Zutaten
100 g Kinderschokolade
250 g Mehl
2 ½ TL Backpulver
½ TL Natron
2 EL Kakaopulver
1 Ei
120 g Rohrzucker
80 ml Pflanzenöl
250 ml Buttermilch
Zum Verzieren
150 g Kuvertüre
Schokolinse
Zuckerperle
20 Papierbackformen
Butter für Blech
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButtermilchRohrzuckerPflanzenölKakaopulverNatronEi

Zubereitungsschritte

1.
In einer Schüssel Mehl mit Backpulver, Natron, kleingeschnittener Kinderschokolade
2.
und Kakao sorgfältig vermischen.
3.
In einer weiteren Schüssel das Ei leicht verquirlen. Dann Zucker, Pflanzenöl und Buttermilch dazugeben und gut verrühren.
4.
Die Mehlmischung zum Eigemisch geben und nur so lange rühren, bis die trockenen Zutaten feucht geworden sind. Papierbackförmchen auf ein Backblech stellen.
5.
Den Teig in die Förmchen einfüllen und im vorgeheizten Backofen (180°, Mitte) ca. 20 - 25 Minuten backen.
6.
Das Gebäck in der Backform noch 5 Minuten ruhen lassen, dann herausnehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.
7.
Kuvertüre im heißen Wasserbad schmelzen. Das Gebäck mit der Oberseite in die Kuvertüre eintauchen, abtropfen lassen.
8.
Sofort nach Belieben Gesichter mit Schokolinsen, Zuckerperlen etc. belegen und trocknen lassen.