Mit Pesto gefüllte Schweineschnitzel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mit Pesto gefüllte Schweineschnitzel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
8,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
8
dünne Schweineschnitzel à ca. 80 g
40 g
1 EL
2
2 EL
2 EL
Pesto aus dem Glas
20 g
3 EL
350 g
Tomaten aus der Dose
½ Bund
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ParmesanOlivenölEiSalzPfefferPinienkerne

Zubereitungsschritte

1.
Parmesan mit Olivenöl und Eiern verrühren und 15 Minuten ziehen lassen.
2.
Das Fleisch waschen und trocken tupfen. Zwischen Frischhaltefolie legen und mit einem schweren Messer flach klopfen. Aus der Folie nehmen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fettzugabe goldbraun rösten und sehr fein hacken. Mit dem Pesto verrühren und die Schweineschnitzel damit bestreichen. Schnitzel zusammenklappen und mit Zahnstochern zustecken. Die Dosentomaten sehr klein schneiden. Etwas Öl in einem Topf erhitzen und die Tomaten kurz dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Basilikum waschen und klein schneiden. Zu den Tomaten geben.
3.
Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Die Schnitzel durch die Eiermilch ziehen und von jeder Seite 3-4 Minuten goldbraun braten. Mit den Tomaten servieren.
4.
Dazu passen Nudeln.

Video Tipps

Wie Sie Pinienkerne richtig in der Pfanne rösten