Smart snacken

Mit Thunfisch gefüllte Zucchiniröllchen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Mit Thunfisch gefüllte Zucchiniröllchen

Mit Thunfisch gefüllte Zucchiniröllchen - Kommt auf einem Buffet immer wieder gut an

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
Kalorien:
397
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Hier kommt ein Snack für Sportler, denn der Thunfisch versorgt uns mit reichlich Eiweiß, welches für den Muskelaufbau von Bedeutung ist. Zudem sind Vitamin A, Omega-3-Fettsäuren und Eisen enthalten. 

Wenn es etwas schnell gehen soll, dann den Schnittlauch waschen, trocken schütteln, hacken und unter die Thunfischcreme mengen. Die gefüllten  Zucchiniröllchen mit Zahnstochern fixieren. 

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien397 kcal(19 %)
Protein27 g(28 %)
Fett30 g(26 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,9 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D4,5 μg(23 %)
Vitamin E3,6 mg(30 %)
Vitamin K28,8 μg(48 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin15,6 mg(130 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure39 μg(13 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin4,3 μg(10 %)
Vitamin B₁₂4,5 μg(150 %)
Vitamin C25 mg(26 %)
Kalium642 mg(16 %)
Calcium142 mg(14 %)
Magnesium81 mg(27 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod59 μg(30 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren8 g
Harnsäure214 mg
Cholesterin84 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Dosen
Thunfisch (à 140 g, im eigenen Saft)
2 EL
2 EL
grüne Oliven
100 g
1 EL
2
4 EL
½ Handvoll
Zubereitung

Küchengeräte

1 Grillpfanne, 1 Schüssel, 1 Gabel, 1 Pinsel, 1 Topf

Zubereitungsschritte

1.

Thunfisch abgießen und in einer Schale mit der Gabel fein zerdrücken. Kapern und Oliven fein hacken. Zum Thunfisch geben und Ricotta einrühren. Zu einer Creme vermengen, mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

2.

Zucchini waschen, Enden abschneiden und längs in sehr dünne Scheiben schneiden. Mit Öl bepinseln, ein wenig salzen und auf einem heißen Grill (oder in einer Grillpfanne) etwa 5 Minuten unter Wenden braten. Herausnehmen und auf der Arbeitsfläche ausbreiten. Je mit 1–2 EL Thunfischcreme bestreichen und aufrollen.

3.

Die Schnittlauchhalme waschen und einzeln kurz in kochendes Wasser legen, herausnehmen und damit die Röllchen umwickeln sowie zuknoten.