Mock-Turtle-Suppe

Falsche "Schildkrötensuppe"
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mock-Turtle-Suppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 20 min
Fertig

Zutaten

für
1
Zutaten
1 Kalbskopf
1 Möhre
1 Petersilienwurzel
1 Stange Porree
1 Stückchen Knollensellerie
1 l milde Bouillon
je 1 EL Mehl und Margarine
Salz , Pfeffer
Basilikum
Estragon
Rotwein
Rum
Zitronensaft
Champignonextrakt oder getrocknete Champignons
Sojasauce
Petersilie
1 hartgekochte Ei

Zubereitungsschritte

1.

Den gründlich gereinigten Kalbskopf mit Suppengemüsen in milder Bouillon (Würfel oder Knochen) garen; das erkaltete Fleisch ablösen, sehr klein schneiden, in Margarine anbräunen, mit Mehl überstäuben, es unter Rühren braun rösten und mit Bouillon nach Bedarf zu gutgebundener Suppe auffüllen.

2.

Mit Rotwein, einem winzigen Schluck edlem Rum, Zitronensaft, Sojasauce, allen Gewürzen und dem Champignonextrakt oder feinzerriebenen getrockneten Champignons abschmecken.

3.

Zuletzt gehacktes Eigelb zur Suppe geben und dabei so vorsichtig verfahren, dass das Eigelb sich nicht völlig auflöst, sondern noch zu erkennen ist.

Schlagwörter