Möhren-Curry

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Möhren-Curry
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
212
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien212 kcal(10 %)
Protein3 g(3 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe5,9 g(20 %)
Automatic
Vitamin A2,5 mg(313 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,2 mg(10 %)
Vitamin K73 μg(122 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin2 mg(17 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure46 μg(15 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin12,7 μg(28 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C25 mg(26 %)
Kalium812 mg(20 %)
Calcium81 mg(8 %)
Magnesium60 mg(20 %)
Eisen3 mg(20 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren12 g
Harnsäure37 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt16 g

Zutaten

für
4
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Stück frischer Ingwer (ca. 2 cm)
1 Bio-Limette
600 g Möhren
1 Bund Rucola
250 ml Kokosmilch (aus der Dose)
1 EL rote Currypaste
Zucker
Salz
4 EL Sojasauce
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MöhreKokosmilchRucolaSojasauceIngwerCurrypaste
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen und fein würfeln. Limette heiß waschen, abtrocknen und die Schale abreiben, den Saft auspressen. Die Möhren schälen, längs halbieren und quer in dünne Scheiben schneiden. Rucola putzen und waschen, trockenschütteln und grob hacken.

2.

Den festen Rahm der Kokosmilch in der Pfanne oder im Wok mit Zwiebel, Knoblauch, Ingwer, Currypaste und Limettenschale bei mittlerer Hitze 1 Minute kochen lassen.

3.

Möhren und Zucker dazugeben und 1 Minute mikochen. Die übrige Kokosmilch dazugießen, leicht salzen und 2 Minuten weitergaren. Rucola und Sojasauce zugeben und kurz erwärmen.