Möhren in Marinade

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Möhren in Marinade
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 17 h 20 min
Fertig
Kalorien:
62
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien62 kcal(3 %)
Protein1 g(1 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
zugesetzter Zucker5 g(20 %)
Ballaststoffe3,8 g(13 %)
Automatic
Vitamin A2 mg(250 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,6 mg(5 %)
Vitamin K18,8 μg(31 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,9 mg(8 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure21 μg(7 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin6,3 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium444 mg(11 %)
Calcium26 mg(3 %)
Magnesium15 mg(5 %)
Eisen0,5 mg(3 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure21 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt13 g(52 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
Möhren gelb und orange
250 ml
4 EL
1 EL
1
1 TL
1
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MöhreApfelessigZuckerLorbeerblattNelkeZimtstange

Zubereitungsschritte

1.
Die Möhren schälen und längs in dünne Scheiben hobeln oder schneiden. Die Brühe aufkochen und de Essig, den Zucker, Lorbeerblatt, Nelken und Zimt hineingeben. Die Möhren hinzufügen und 3-5 Minuten bissfest garen. Anschließend im Sud auskühlen lassen und über Nacht abgedeckt im Kühlschrank durchziehen lassen.
2.
Am nächsten Tag die Möhrenstreifen aus dem Dill heben und mit Dill garniert servieren.