Möhren-Kokossuppe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Möhren-Kokossuppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MöhreKokosmilchSesamölIngwerZwiebelLimette

Zutaten

für
4
Zutaten
1
2 TL
frisch geriebene Ingwer
5 EL
400 ml
Kokosmilch Dose, ungesüsst
500 g
4
½ TL
800 ml
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Zwiebel schälen, fein hacken und in heissem Sesamöl in einen Topf anschwitzen. Ingwer zugeben, kurz mitschwitzen lassen, dann die Kokosmilch und Brühe aufgießen und leicht köcheln lassen. Die Möhren schälen
2.
und reiben, ca. 10 Min. mitdünsten lassen, bis sie weich sind. Suppe pürieren. 2 Limetten halbieren, den Saft auspressen. Suppe salzen, Currypulver einstreuen, mit Limettensaft abschmecken. Übrige Limetten mit einem scharfen Messer schälen, die Filets herauslösen und etwas von der Schale in feinste Streifen schneiden. Suppe in vorgewärmten Tellern anrichten und mit Filets und Zesten garnieren.
Zubereitungstipps im Video