Möhren-Orangen-Konfitüre

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Möhren-Orangen-Konfitüre
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
538
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 <none> enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien538 kcal(26 %)
Protein2 g(2 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate120 g(80 %)
zugesetzter Zucker95 g(380 %)
Ballaststoffe4,3 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0,8 mg(100 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,8 mg(7 %)
Vitamin K7,5 μg(13 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,2 mg(10 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure55 μg(18 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin6 μg(13 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C109 mg(115 %)
Kalium557 mg(14 %)
Calcium74 mg(7 %)
Magnesium36 mg(12 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure58 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt119 g

Zutaten

für
6
Zutaten
300 g Möhren
3 unbehandelte Orangen
50 g Zucker
900 ml Orangensaft frisch gepresst
500 g Gelierzucker 2:1
4 EL Orangenblütenwasser
80 ml Grand Marnier
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OrangensaftMöhreZuckerOrange
Produktempfehlung
Mit Grand Marnier lassen sich viele Desserts, besonders auch Obstsalate sehr fein aromatisieren. Sie brauchen ihn also nicht nur für das Gelee zu kaufen.

Zubereitungsschritte

1.
Die Möhren schälen und fein raspeln. Die Orangen mit warmem Wasser waschen, abtrocknen, dann die Schale mit einem Sparschäler abziehen und in feine Würfel schneiden.
2.
Die Schale in 50 g Zucker und 50 ml Wasser 10 Minuten köcheln lassen, dann durch ein Sieb abseihen.
3.
Den Orangensaft mit dem Gelierzucker und den Möhrenraspeln zum Kochen bringen, die Schale, das Orangenblütenwasser und den Grand Marnier dazugeben. Etwa 10 Minuten köcheln lassen, Gelierprobe durchführen, dann in Gläser abfüllen, verschließen und auf dem Kopf abkühlen lassen.