Möhren-Orangensuppe mit Ananas und Banane

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Möhren-Orangensuppe mit Ananas und Banane
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
122
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert122 kcal(6 %)
Protein1,3 g(1 %)
Fett5,3 g(5 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MöhreAnanasÖlLimetteCurrypulverBanane

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
je 1 Zwiebel und Limetten
2 EL
3 TL
700 ml
1
Saft von 2 Orangen
Salz, Pfeffer
je 1 Prise Zucker und Cumin
150 g
frische Ananas
Minze zum Garnieren
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Möhren schälen und klein würfeln. Zwiebel pellen und würfeln. Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel darin andünsten. Möhren zugeben und kurz mit anschmoren. Currypulver darüber stäuben und kurz anschwitzen. Brühe angießen und zugedeckt 15-20 Minuten kochen.

2.

Banane pellen, in Stücke schneiden und zu den Möhren geben. Alles pürieren. Orangensaft zugeben und mit Salz, Pfeffer, Cumin und Zucker abschmecken und erhitzen.

3.

Ananas in feine Stücke schneiden. Limettenschale abreiben, den Saft einer halben Limette auspressen. Schale und Saft mit den Ananasstückchen mischen und auf Suppenschalen verteilen. Die Suppe vorsichtig angießen. Mit Minze garniert servieren.

Zubereitungstipps im Video