Möhren-Petersilienwurzel-Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Möhren-Petersilienwurzel-Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
Kalorien:
105
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien105 kcal(5 %)
Protein3 g(3 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,9 g(20 %)
Automatic
Vitamin A1,2 mg(150 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K14,3 μg(24 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,6 mg(22 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure32 μg(11 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin5,1 μg(11 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C35 mg(37 %)
Kalium606 mg(15 %)
Calcium51 mg(5 %)
Magnesium31 mg(10 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren0,8 g
Harnsäure39 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt10 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 kleine Zwiebeln
300 g Möhren
300 g Petersilienwurzel
2 EL kalt gepresstes Olivenöl
300 ml Gemüsebrühe
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PetersilienwurzelMöhreOlivenölZwiebel
Produktempfehlung

Anstelle der Petersilienwurzeln passen auch sehr gut Pastinaken oder Navetten dazu.

Zubereitungsschritte

1.

Die Zwiebeln schälen und würfeln. Dann die Möhren und die Petersilienwurzeln gründlich bürsten, waschen, dünn schälen und in Streifen schneiden.

2.

Das Olivenöl erhitzen, die Zwiebelwürfel darin andünsten. Das Wurzelgemüse dazugeben und die Gemüsebrühe angießen.

3.

Das Gemüse 10 bis 15 Minuten bissfest garen. Dann mit Meersalz und Pfeffer würzen.