Möhrengemüse mit Zucchini

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Möhrengemüse mit Zucchini
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
518
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien518 kcal(25 %)
Protein19 g(19 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate86 g(57 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe30 g(100 %)
Automatic
Vitamin A10 mg(1.250 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5,7 mg(48 %)
Vitamin K175,1 μg(292 %)
Vitamin B₁1,4 mg(140 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin8,9 mg(74 %)
Vitamin B₆1,5 mg(107 %)
Folsäure159 μg(53 %)
Pantothensäure2,4 mg(40 %)
Biotin40,3 μg(90 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C79 mg(83 %)
Kalium2.961 mg(74 %)
Calcium271 mg(27 %)
Magnesium189 mg(63 %)
Eisen7,4 mg(49 %)
Jod27 μg(14 %)
Zink4 mg(50 %)
gesättigte Fettsäuren1,6 g
Harnsäure227 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt47 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
2
Zutaten
12
kleine Möhren
2
kleine Zucchini
1 EL
1 TL
1 Bund
150 ml
4 Scheiben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PetersilieOlivenölSesamMöhreZucchiniSalz

Zubereitungsschritte

1.

Die Karotten schälen, bis auf 4 in 4 mm dicke Scheiben schneiden. Bei den restlichen 4 das Grün auf 1-2 cm zurückschneiden. Die Zucchini waschen und in Würfel schneiden.

2.

Das Öl in einem weiten, flachen Topf oder Pfanne mit Deckel erhitzen und das Gemüse darin andünsten, Brühe aufgießen und im geschlossenen Topf bei niedriger Temperatur 5-7 Min. dünsten.

3.

Die Petersilie waschen und fein hacken. Das Gemüse mit Petersilie und Sesam vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Vollkornbrot auf Tellern anrichten, mit Petersilie und den ganzen Karotten garnieren und servieren.