Möhrensmoothie

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Möhrensmoothie
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
99
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien99 kcal(5 %)
Protein5 g(5 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,9 g(13 %)
Automatic
Vitamin A1,6 mg(200 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,2 mg(10 %)
Vitamin K28 μg(47 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2 mg(17 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure40 μg(13 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin10,2 μg(23 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C31 mg(33 %)
Kalium678 mg(17 %)
Calcium153 mg(15 %)
Magnesium39 mg(13 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren0,3 g
Harnsäure39 mg
Cholesterin1 mg
Zucker gesamt16 g

Zutaten

für
4
Zutaten
10 g Ingwer
1 Handvoll (Nana) Minze ersatzweise Pfefferminze
300 g Möhren
350 ml Möhrensaft
1 Orange Saft
300 ml Buttermilch
Salz
1 Prise gemahlener Koriander
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MöhrensaftMöhreButtermilchMinzeIngwerKoriander
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Ingwer schälen und grob würfeln. Die Minze abbrausen, trocken schütteln, einige Blätter zum Garnieren zur Seite legen, den Rest grob hacken. Die Möhren schälen und aus einer Möhre etwa 8 schöne Stifte schneiden. Die übrigen Möhren klein würfeln. Den Ingwer, die Möhren, den Möhrensaft, Orangensaft und die Buttermilch im Mixer fein pürieren. Evtl. etwas kaltes Wasser bis zur gewünschten Konsistenz untermixen. Mit Salz und Koriander abschmecken und die gehackte Minze unterrühren.
2.
In Gläser abfüllen und mit Möhrensticks und Minze garniert servieren.