Mohn-Eis mit Rhabarber

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mohn-Eis mit Rhabarber
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Für das Eis
500 g
125 g
2 Päckchen
50 g
Für das Kompott
750 g
100 g
125 ml
1
2
2
1
2 TL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RhabarberSchlagsahneZuckerWeißweinHonigMohnback

Zubereitungsschritte

1.
Für das Eis die Sahne mit dem Zucker und dem Vanillezucker aufkochen und 10 Min. köcheln lassen, gelegentlich umrühren. Anschließend das Mohnback zufügen und abkühlen lassen. In einer Eismaschine gefrieren lassen, oder in eine flache Metallschüssel füllen, ins Gefrierfach stellen und zu Beginn häufig umrühren, damit sich keine großen Kristalle bilden.
2.
Rhabarber putzen, die Haut abziehen und in lange Streifen schneiden. Weißwein, Honig, Gewürze, aufgeschlitzte Vanilleschote und Zitronenschale aufkochen. Rhabarber zugeben, einmal aufkochen und dann im Sud etwas abkühlen lassen.
3.
Den Gewürz-Rhabarber noch warm zusammen mit dem Eis servieren.