Mohn-Kirsch-Tarte (Wähe)

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Mohn-Kirsch-Tarte (Wähe)
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig

Zutaten

für
1
Zutaten
300 g
750 g
frische Süßkirsche
300 g
300 g
1 EL
1 TL
4
100 g
Mehl zum Arbeiten
3 EL
4 EL
Mohn im Mörser leicht zerstoßen

Zubereitungsschritte

1.
Den Blätterteig nebeneinander liegend auftauen lassen. Die Kirschen waschen, entsteinen und trocken tupfen. Die Crème fraîche mit dem Quark, der Stärke, dem Vanilleextrakt, den Eier und dem Zucker glatt rühren. Die Teigplatten aufeinander liegend auf einer bemehlten Arbeitsfläche etwas größer als die Form ausrollen, in die Form legen, den Rand hochziehen und den Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen. Etwa 15 Minuten in den Kühlschrank stellen.
2.
Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
3.
Anschließend die Semmelbrösel auf den Teig streuen und die Crème fraîche-Quark-Masse darauf verstreichen. Die Kirschen darauf verteilen und leicht eindrücken.
4.
Im vorgeheizten Ofen ca. 45 Minuten goldbraun backen. 10 Minuten vor Garzeitende mit Mohn bestreuen. Gegebenenfalls mit Alufolie abdecken und fertig garen.