Mohnbrot

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mohnbrot
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
4 h 15 min
Zubereitung

Zutaten

für
1
Zutaten
¾ Würfel Hefe 42g
1 gestr. TL Zucker
175 g Dinkelmehl
175 g Roggenmehl Type 815
175 g Grünkernschrot
12 g Trockensauerteig
150 ml Buttermilch
50 g Schweineschmalz
1 TL Salz
3 EL Mohn
Mehl zum Arbeiten
Schweineschmalz für die Form
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Hefe zerbröckeln, mit dem Zucker und 200 ml lauwarmem
2.
Wasser glatt rühren. 15 Min. zugedeckt ruhen lassen. Die beiden Mehlsorten mit dem Grünkernschrot und Sauerteigpulver mischen. Mit dem Hefewasser, der Buttermilch, dem Schmalz und Salz 10 Min. kneten. Bei Bedarf noch etwas Mehl oder Wasser hinzufügen. Die Schüssel mit Mehl ausstreuen. Den Teig zur Kugel formen und in der Schüssel zugedeckt an einem warmen Ort 2 Std. gehen lassen. Die Backform fetten und mit Mohn ausstreuen. Den Teig kurz durchkneten, zu einer Stange formen und in die Backform legen. Zugedeckt an einem warmen Ort nochmal 1 Std. gehen lassen.
3.
Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Die Oberfläche des Brotteigs mit Wasser einpinseln, mit einem Messer einritzen und mit Mohn bestreuen. Im vorgeheizten Backofen auf der unteren Schiene (Umluft 180°) etwa 40-50 Min. backen. Herausnehmen, aus der Form stürzen und auf einem Gitter auskühlen lassen.
Schlagwörter
Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 11 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite
Kooperationspartner
Das große Darm-Special
Erfahren Sie hier, wie wichtig der Darm für das Immunsystem ist, wie Sie die Darmbarriere stärken und was bei einer Reizdarmsymptomatik helfen kann.
zur Partnerseite