Mohncreme mit Kirschsoße

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Mohncreme mit Kirschsoße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
631
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien631 kcal(30 %)
Protein8 g(8 %)
Fett43 g(37 %)
Kohlenhydrate50 g(33 %)
zugesetzter Zucker31 g(124 %)
Ballaststoffe4,3 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E1,6 mg(13 %)
Vitamin K1,8 μg(3 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin2,3 mg(19 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure46 μg(15 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin2,8 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C15 mg(16 %)
Kalium453 mg(11 %)
Calcium306 mg(31 %)
Magnesium67 mg(22 %)
Eisen2,2 mg(15 %)
Jod120 μg(60 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren24,6 g
Harnsäure36 mg
Cholesterin106 mg
Zucker gesamt45 g(180 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Glas
Süßkirsche ca. 370 g
150 ml
1 TL
50 g
1
250 g
75 g
50 g
½
150 ml
Schlagsahne mindestens 30% Fettgehalt
Zum Garnieren
4

Zubereitungsschritte

1.

Die Kirschen abtropfen lassen und den Saft dabei auffangen. 3 EL von dem Rotwein mit der Speisestärke anrühren. Den restlichen Rotwein mit dem Kirschsaft, dem Zucker und der Zimtstange erhitzen, die Stärke einrühren, kurz aufkochen lassen, die Zimtstange entfernen und die Kirschen untermischen. Die Hälfte des Kirschkompotts in 4 Gläser füllen.

2.

Für die Creme die Mascarpone mit dem Zucker, dem Mohn und dem Vanillemark verrühren. Die Sahne Steif schlagen und unter die Mascarpone heben. Die Creme auf den Kirschen verteilen und das restliche Kompott darüber geben. Im Kühlschrank mindestens 30 Minuten erkalten lassen. Mit einem Minzzweig garniert servieren.