Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
Pinterest

Mohnrolle

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mohnrolle
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
fertig in 2 h 20 min
Fertig
0
Drucken
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 1 Mohnrolle; ca. 10-12 Stücke
Für die Füllung
20 g
125 g
gemahlener Mohn
45 g
3 EL
20 g
40 g
gehackte Mandeln
1
Für den Teig
350 g
40 g
2 EL
½ Würfel
Hefe 21 g
150 ml
lauwarme Milch
100 g
weiche Butter
3
2 EL
2 TL
abgeriebene Orangenschale
Mehl zum Arbeiten
Zum Bestreichen
1
1
Für den Guss
125 g
1 EL
3 EL
50 g
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/6
Die Butter in einem Topf erhitzen. Den Mohn, Zucker und Honig einrühren und 5 Minuten köcheln lassen, bis eine feste Masse entstanden ist. Die Masse dann in eine Schüssel geben und abkühlen lassen. Anschließend Rosinen und Mandeln untermengen.
Schritt 2/6
Das Eiweiß steif schlagen, unter die Mohnmischung heben und zugedeckt im Kühlschrank 1 Stunde ruhen lassen.
Video Tipp
Wie Sie Eiweiß am besten zu steifem Schnee schlagen
Schritt 3/6
Für den Teig das Mehl in eine Schüssel sieben, Zucker und Vanillezucker darüber streuen und in die Mitte eine Mulde drücken.
Schritt 4/6
Die Hefe in die Milch bröseln, auflösen und in die Mulde geben. Mit etwas Mehl vom Rand bestreut zugedeckt 15 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Dann Butter, Eigelbe, Rum und Orangenschale zugeben und alles zu einem Teig verkneten. Gut 10 Minuten kneten und schlagen, bis der Teig schön elastisch ist und nicht mehr an der Schüssel klebt. Zugedeckt 45 Minuten gehen lassen. Das Backblech mit Backpapier auslegen sowie den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.
Video Tipp
Wie Sie einen Hefevorteig richtig zubereiten
Video Tipp
Wie Sie frische Hefe problemlos in Milch oder Wasser auflösen
Schritt 5/6
Den Teig auf einer bemehlten Fläche zu einem Rechteck von etwa 25 x 40 cm ausrollen. Das Eiweiß verquirlen und den Teig damit bestreichen. Die Mohnfüllung auf dem Teig verteilen, dabei einen Rand von 1,5 cm freilassen. Dann den Teig von der Längsseite aus fest zusammenrollen und die Rolle mit der Naht nach unten auf das Blech legen. Zugedeckt 20 Minuten gehen lassen, dann die Oberfläche mit dem verschlagenen Ei bestreichen und die Mohnrolle im vorgeheizten Backofen (Mitte) ca. 30 Minuten backen. Danach auf dem Kuchengitter abkühlen lassen.
Schritt 6/6
Für den Guss den Puderzucker mit dem Orangensaft glatt rühren und den Mohnkuchen damit gleichmäßig bestreichen. Mit dem Mohn und dem Krokant verzieren und trocknen lassen. Auf einer festlichen Platte anrichten und in Stücke geschnitten servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Papermania Papier Papier bonefolder Falzbein Set, beige
VON AMAZON
4,46 €
Läuft ab in:
Honeywell CP170-hep HEPA Filter für Modell HA170E
VON AMAZON
47,43 €
Läuft ab in:
11% reduziert: iRobot Saugroboter i7
VON AMAZON
Preis: 899,00 €
799,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages