0
Drucken
0

Mohnstrudel

Mohnstrudel
1 h 50 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 6 Portionen
150 g Mehl
1 Eigelb
1 EL Öl
Öl zum Bestreichen
2 EL lauwarmes Wasser
1 Prise Salz
Für die Füllung
125 g frisch gemahlener Mohn
5 EL heisse Milch
Hier kaufen!50 g Rosinen
Hier kaufen!2 EL Rum
Jetzt hier kaufen!1 Msp. Zimt
1 Eigelb
50 g Zucker
130 g Butter
Für die Schokoladensauce
200 ml Milch
100 ml Schlagsahne
50 g Vollmilchschokolade
Kakaopulver gibt es hier.1 TL Kakaopulver
Jetzt kaufen!1 TL Speisestärke
2 cl Cognac
Ausserdem
150 g Zartbitterkuvertüre
2 cl Cognac
50 g Schlagsahne
Minzeblatt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Mehl auf die Arbeitsfläche sieben, in die Mitte eine Mulde drücken, Eigelb, Öl und Salz hineingeben und alles zu einem glatten Teig verarbeiten. Nach und nach Wasser angießen und 15 Minuten kneten, zu einer Kugel formen, mit Öl bestreichen, mit einer Schüssel bedecken und 30 Minuten ruhen lassen.
2
Rosinen waschen, mit Rum beträufeln.
3
Mohn mit der heissen Milch übergiessen und ca. 10 Min. quellen lassen.
4
1 Msp. Zimt, Zucker, Eigelb und Rosinen unter die Mohnmasse rühren. Sollte die Masse zu fest sein, 1 - 2 EL Sahne unterrühren.
5
Auf einen Tisch ein Tuch legen, gleichmäßig mit Mehl bestäuben und Teig darauf sehr dünn ausrollen. Strudelteig mit dem Handrücken anheben und langsam von der Mitte nach außen ziehen. Dicke Teigkanten wegschneiden.
6
Die Mohnmischung auf 2/3 des Teiges geben, dabei 3 cm Rand freilassen. Freies Teigdrittel mit 30 g zerlassener Butter bestreichen. Seitenränder einschlagen, Tuch anheben und den Strudel zum freien Drittel hin einrollen. Strudel mit der Nahtseite nach unten auf das Backbelch gleiten lassen. Mit restlicher zerlassener Butter bestreichen und im Backofen bei 200 Grad 40 Minuten backen. und mit der geschlagenen Sahne servieren.
7
Für die Schokoladensauce Milch und Sahne aufkochen, zerkleinerte Schokolade mit dem Kakao in die Sahnemilch geben und unter Rühren darin schmelzen. Speisestärke mit dem Cognac anrühren, in die Sahnemilch giessen und unter Rühren einmal aufkochen und unter gelegentlichem Rühren abkühlen lassen.
8
Zerkleinerte Zartbitterkuvertüre im Wasserbad schmelzen und ca. 2/3 davon auf eine glatte Fläche (Marmorplatte) giessen und mit einer Palette dünn verstreichen, sobald die Kuvertüre etwas angezogen hat, mit einem Spatel Schokospäne abschieben.
9
In die restliche Kuvertüre den Cognac einrühren.
10
Sahne etwas aufschlagen.
11
Zum Servieren Strudel schräg in 5 cm breite Stücke schneiden. Schokoladensauce auf Dessertteller verteilen, etwas Sahne spiralförmig darüber geben, Strudelstücke darauf setzen und mit Puderzucker bestäuben, dann mit etwas flüssiger Kuvertüre beträufeln und mit Minzeblättchen garnieren.

Top-Deals des Tages

timtina® Sparschwein Marienkäfer Spardose Sparbüchse Glückskäfer
VON AMAZON
7,13 €
Läuft ab in:
Cocktailmixer Set, Cocktail-Shaker, Cocktail-Set, Cocktail-Set von TEPSMIGO
VON AMAZON
17,84 €
Läuft ab in:
munkees FixnZip universeller Reißverschluss Ersatz Schieber, Reparatur ohne Nähen für alle Reißverschluss Arten, ISPO Gold Award 2016/2017
VON AMAZON
18,95 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schlagwörter