Mohntörtchen mit Aprikosen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mohntörtchen mit Aprikosen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,3 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 40 min
Fertig
Kalorien:
465
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien465 kcal(22 %)
Protein12 g(12 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate50 g(33 %)
zugesetzter Zucker19 g(76 %)
Ballaststoffe7 g(23 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E4,2 mg(35 %)
Vitamin K2 μg(3 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3,5 mg(29 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure32 μg(11 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin3,6 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium419 mg(10 %)
Calcium325 mg(33 %)
Magnesium103 mg(34 %)
Eisen2,9 mg(19 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren7,2 g
Harnsäure63 mg
Cholesterin23 mg
Zucker gesamt24 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
12
Für den Teig
350 g
125 g
1 Päckchen
2
75 g
Für die Füllung
500 g
200 ml
200 g
1 Päckchen
Puddingpulver mit Aprikosengeschmack
250 g
gem. Mohn
50 g
2 EL
etwas Mehl für den Teig
1 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
AprikoseMehlMohnApfelsaftMarzipanrohmasseZucker

Zubereitungsschritte

1.

Für den Mürbeteig alle Zutaten schnell zu einem glatten Teig verkneten und eingewickelt ½ Stunde kalt stellen. Für die Mohn-Masse Aprikosen kurz ins kochende Wasser geben, enthäuten, halbieren und die Steine entfernen. Aprikosen würfeln. 3 EL des Apfelsaftes mit Marzipan in einer Rührschüssel mit einem Handrührgerät verrühren. Pudding-Pulver in einem Kochtopf mit dem übrigen Apfelsaft glattühren.

2.

Mohn, Fett, Aprikosenwürfel, bis auf einige, und Marzipanmasse zugeben und alles bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren einmal aufkochen lassen, Likör unterrühren und die Mohnmasse erkalten lassen. Den Mürbeteig auf einer leicht bemehlten Fläche ausrollen und Kreise ( 14 cm Ø ) ausstechen. 12 gefettete Backförmchen ( 10 cm Ø) damit auskleiden.

3.

Mohn-Masse darauf verteilen und auf einem Rost im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C, Gasherd: Stufe 3) 55 Minuten backen. Die Törtchen 10 Minuten in der Form erkalten lassen, dann herausnehmen und mit Puderzucker bestäuben und mit den restlichen Aprikosenwürfel garnieren.