0

Mokka-Mascarpone-Plätzchen

Mokka-Mascarpone-Plätzchen
0
Drucken
510
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
1 h 10 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Den Puderzucker mit der Butter, den Haselnüsse, Mandeln, dem Kaffeepulver und Vanillemark in einer Rührschüssel mischen. Das Ei und Eigelb zugeben und zu einem glatten Teig verkneten. In Frischhaltefolie wickeln und 30 Minuten kalt stellen. Den Backofen auf 180°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Den Teig auf einer mit etwas Puderzucker bestaubten Arbeitsfläche ca. 5 mm dünn ausrollen und kleine Sterne ausstechen. Mit etwas Abstand zueinander auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Übrigen Teig zusammenkneten, ausrollen und ebenso verbrauchen.
Schritt 2/2
Im vorgeheizten Backofen ca. 10 Minuten backen. Herausnehmen und auf ein Kuchengitter abkühlen lassen. Die zerkleinerte Schokolade über einem heißen, nicht kochenden Wasserbad schmelzen, das Nelkenpulver darüber streuen, vom Wasserbad nehmen und die Mascarpone unterheben, bis alles eine gleichmäßige Färbung hat. Zu einer cremigen Masse abkühlen lassen. Mit einem Teelöffel auf die Hälfte der Plätzchen etwas Mascarponemasse geben und mit einem zweiten Plätzchen zusammensetzen. Trocknen lassen und mit Kakaopulver bestaubt servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

2000W Glas Wasserkocher 1,7 Liter blaue LED Innen-Beleuchtung, Kalkfilter, BPA Frei, Überhitzungsschutz, silber
VON AMAZON
24,50 €
Läuft ab in:
Iris EUDF-M Schuhboxen 3er-Set, Plastik
VON AMAZON
20,55 €
Läuft ab in:
1home Edelstahl Silber Stahl Automatischer Sensor Touchless Seifenspender Mülleimer...
VON AMAZON
52,69 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages