0
Drucken
0

Mürbeteig

Mürbeteig
30 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Portion
250 g Mehl
1 Msp. Backpulver
1 Ei
100 g Zucker
1 Päckchen Vanillin-Zucker
1 Prise Salz
150 g Margarine oder Butter
Mehl zum Ausrollen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Mehl und Backpulver auf ein Backbrett sieben und in die Mitte eine Vertiefung drücken. Das Ei hineingeben, mit etwas Mehl verrühren, dann den Zucker, Vanillinzucker und das Salz dazugeben. Das Fett - möglichst kalt, damit der Teig nicht klebt - in Flöckchen darauf verteilen.

2

Alles mit einem Pfannenmesser gut durchhacken und mit den Händen schnell zu einem glatten Kloß durchkneten. Wollen Sie einen Mürbeteig mit den Knethaken des Handrührgerätes bereiten, müssen Mehl und evtl. Backpulver zunächst in eine Rührschüssel gesiebt werden. Die übrigen Zutaten dazugeben. Auf niedrigster Stufe mischen und auf hoher Stufe kneten.

3

Den Teig bis zur weiteren Verarbeitung mindestens 30 Minuten, besser 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Danach den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen, eine Kuchenform oder ein Backblech damit auslegen und auf mittlerer Schiene im vorgeheizten Ofen backen.

Top-Deals des Tages

2 Stück timtina® Salz oder Pfeffermühle mit KIPPSENSOR bei 90 C
VON AMAZON
7,64 €
Läuft ab in:
Automatischer Elektrischer Anspitzer, Batterieleistung Spitzmaschine 2 Verschieden Große Löcher 6-8 mm oder 9-12 mm für Standard und Jumbo Stifte
VON AMAZON
12,99 €
Läuft ab in:
Magnetastico® | 25 Stück Neodym Magnete N52 Scheibe 6x3 mm | Kühlschrankmagnet Pinnwandmagnet Dauermagnet Whiteboard Magnet Haftmagnet Scheibenmagnet
VON AMAZON
7,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages