Müslibrötchen mit Apfelraspeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Müslibrötchen mit Apfelraspeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,6 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 2 h
Fertig
Kalorien:
215
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien215 kcal(10 %)
Protein7 g(7 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate26 g(17 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe3,8 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin K3,6 μg(6 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,9 mg(24 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure26 μg(9 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin6,3 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium175 mg(4 %)
Calcium37 mg(4 %)
Magnesium46 mg(15 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren5,8 g
Harnsäure32 mg
Cholesterin34 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
10
Zutaten
275 g
1 EL
50 ml
lauwarme Milch
100 g
säuerlicher Äpfel (zum Beispiel Boskop)
1 EL
125 g
50 g
1
1 TL
75 g
Früchtemüsli (ohne Zucker)
Fett für das Blech
Mehl für das Blech
3 EL
Milch zum Bestreichen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MagerquarkApfelMilchButterMilchZucker
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Aus Mehl, Hefe, Zucker und Milch einen Teig rühren.

2.

Abgedeckt an einem warmen Ort etwa 20 Min. gehen lassen. Apfel waschen, schälen, Kerngehäuse entfernen. Apfel grob raspeln und mit Zitronensaft beträufeln.

3.

Quark, Butter, Ei, Salz, Müsli und Apfel zum Vorteig geben, sehr gut durchkneten, etwa 20 Min. gehen lassen.

4.

Backblech fetten, mit Mehl bestäuben. 10 Brötchen formen, daraufsetzen und weitere 15 Min. gehen lassen. Backofen auf 200° vorheizen. Eine feuerfeste Form mit Wasser in den Ofen setzen.

5.

Brötchen über Kreuz einschneiden. Milch mit 1 EL Wasser vermischen und die Brötchen damit bepinseln. Im Backofen (Mitte, Umluft 180°) etwa 50 Min. backen, dabei noch zweimal bepinseln.