Muffin-Eis-Dessert

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Muffin-Eis-Dessert
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung

Zutaten

für
12
Für den Teig
150 g weiche Butter
1 Ei
70 g Zucker
1 TL abgeriebene Zitronenschale
150 g Vanillejoghurt
125 g Mehl
75 g Speisestärke
2 TL Backpulver
½ TL Natron
Ausserdem
2 Eiscremes (Fertigprodukt)
1 Muffinbackblech (für 12 Muffins)
Butter für das Blech
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterZuckerNatronZitronenschaleEiButter

Zubereitungsschritte

1.
Die Vertiefungen vom Muffinsblech mit Butter einstreichen.
2.
Für den Teig die Butter schaumig rühren, Ei, Zitronenschale, Zucker und Joghurt unterrühren, bis die Masse ganz cremig Ist. Mehl, Speisestärke, Backpulver und Natron mischen, und nur solange mit der Buttermasse verrühren, bis die trockenen Zutaten feucht sind.
3.
Teig in den Vertiefungen des Muffinsblechs verteilen. Muffins im vorgeheizten Backofen (200°) ca. 25 Minuten backen (Garprobe machen). Aus dem Ofen nehmen, etwas in der Form abkühlen lassen, dann aus der Form nehmen und auskühlen lassen.
4.
Zum Servieren Eiscreme in Scheiben schneiden, dekorativ auf die Muffins legen und nach Belieben eine kleine Waffel anstecken. Sofort servieren.
Schlagwörter