Muffin mit getrocknetem Obst

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Muffin mit getrocknetem Obst
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig

Zutaten

für
12
Zutaten
250 g
50 g
gemahlene Mandelkerne
½ Würfel
frische Hefe
30 g
120 ml
lauwarme Milch
60 g
weiche Butter
1 Prise
100 g
getrocknete Früchte nach Belieben, z. B. Pflaume, Aprikose
Außerdem
1
Muffinbackblech 12 Mulden oder 24 Papierbackförmchen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MehlMilchButterMandelkernZuckerHefe
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Hefe in der Milch glatt rühren. Mehl, Mandeln, Zucker, Salz und Butter in Stücken in eine Rührschüssel geben, die Hefemilch dazugießen und mit den Knethaken des elektrischen Handrührgeräts zum einem elastischen Teig verkneten. Den Teig zugedeckt an einem warmen Ort ca. 45 Min. gehen lassen.
2.
Zwischenzeitlich die getrockneten Früchte durchhacken und in lauwarmem Wasser einweichen.
3.
Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche zusammenkneten, die abgetropften Früchte dabei unterkneten und den Teig in 12 Portionen teilen.
4.
Vertiefungen des Muffinsblechs einfetten (oder je 2 Papierbackförmchen ineinander stellen und auf ein Backblech stellen). Den Teig einfüllen und im vorgeheizten Backofen (180°) ca. 20 Min. backen.