Muffin mit Rührei und Speck

4.5
Durchschnitt: 4.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Muffin mit Rührei und Speck
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
5 min
Zubereitung
fertig in 10 min
Fertig
Kalorien:
403
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien403 kcal(19 %)
Protein16 g(16 %)
Fett25 g(22 %)
Kohlenhydrate29 g(19 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,8 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,8 μg(9 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K9,8 μg(16 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin4,6 mg(38 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure66 μg(22 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin14,4 μg(32 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium206 mg(5 %)
Calcium163 mg(16 %)
Magnesium24 mg(8 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren10,7 g
Harnsäure15 mg
Cholesterin248 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Eier
2 EL Schlagsahne
Salz
1 EL Butter
4 Scheiben Frühstücksspeck
1 EL Pflanzenöl
4 englische Muffin- Brötchen
60 g geriebener Cheddar-Käse

Zubereitungsschritte

1.
Die Eier in eine Schüssel aufschlagen, mit der Sahne und einer Prise Salz gut verquirlen. In einer heißen Pfanne in der Butter zu Rührei braten.
2.
Den Speck in einer weiteren, heißen Pfanne im Öl knusprig braten. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
3.
Die Muffinbrötchen toasten und halbieren. Das Rührei darauf setzen, mit dem Käse bestreuen und mit dem Speck belegen. Die Deckel auflegen und servieren.
Schlagwörter