Munster mit Kräutersahne

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Munster mit Kräutersahne
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
748
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien748 kcal(36 %)
Protein31 g(32 %)
Fett58 g(50 %)
Kohlenhydrate25 g(17 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,8 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin K12 μg(20 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin10,1 mg(84 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure127 μg(42 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin8,6 μg(19 %)
Vitamin B₁₂2,3 μg(77 %)
Vitamin C26 mg(27 %)
Kalium801 mg(20 %)
Calcium533 mg(53 %)
Magnesium56 mg(19 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod37 μg(19 %)
Zink4,4 mg(55 %)
gesättigte Fettsäuren36,8 g
Harnsäure35 mg
Cholesterin170 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
8
Zutaten
1 kg junger fester Munsterkäse
1 Bund Kerbel
600 g Crème fraîche
150 ml Schlagsahne
1 kg neue Kartoffeln
Salz
1 Bund Schnittlauch

Zubereitungsschritte

1.

Den Käse in 8 Tortenstücke schneiden und in eine flache Schale legen. ⅔ der Kerbelblättchen abzupfen und grob schneiden.

2.

Crème fraîche und Sahne verrühren, den gehackten Kerbel untermischen, über den Käse gießen, mit Klarsichtfolie bedeckt über Nacht kalt stellen.

3.

Am nächsten Tag die Kartoffeln waschen, in Salzwasser 20 – 25 Minuten garen, abgießen, abdämpfen lassen und noch warm pellen.

4.

Restliche Kerbelblättchen abzupfen. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Vor dem Servieren den Käse mit Kerbel und Schnittlauch bestreuen. Dazu die Pellkartoffeln servieren.