0
Drucken
0

Napfkuchen mit Äpfeln und Eis

Napfkuchen mit Äpfeln und Eis
25 min
Zubereitung
1 h 25 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1
Die Rosinen im Rum einweichen.
2
Butter mit Zucker und Vanillezucker hell-schaumig rühren. Die Eier und Salz unterrühren. Das Mehl mit Backpulver mischen und mit Apfelsaft und Zimt unterrühren.
3
Die Äpfel vierteln, schälen, die Kerngehäuse entfernen und klein würfeln. Die Rosinen trockentupfen und zusammen mit den Äpfeln unter den Teig mischen.
4
Den Teig in die gefettete Form füllen, glattstreichen und im vorgeheizten Backofen (180°; Mitte) ca. 1 Std. goldbraun backen. Herausnehmen, etwas abkühlen lassen, dann stürzen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Mit Puderzucker bestäubt servieren.

Top-Deals des Tages

Crock-Pot CSC027X 6 l DuraCeramic Sauté Schongarer
VON AMAZON
Preis: 149,99 €
104,09 €
Läuft ab in:
Philips GC2045/35 EasySpeed Plus Dampfbügeleisen (hitzebeständige Aufbewahrungsbox, CalcClean, 2300 W) türkis/violett/weiß
VON AMAZON
Preis: 54,99 €
34,36 €
Läuft ab in:
WMF Küchenrollenhalter Gourmet Cromargan Edelstahl rostfrei 18/10 poliert spülmaschinengeeignet
VON AMAZON
Preis: 39,95 €
29,32 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages