Niederrheinische Milchsuppe

mit Kirschen & Orange
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Niederrheinische Milchsuppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
378
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien378 kcal(18 %)
Protein11 g(11 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate49 g(33 %)
zugesetzter Zucker12 g(48 %)
Ballaststoffe2,8 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E0,6 mg(5 %)
Vitamin K4,3 μg(7 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin2,5 mg(21 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure44 μg(15 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin12,4 μg(28 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C31 mg(33 %)
Kalium646 mg(16 %)
Calcium342 mg(34 %)
Magnesium54 mg(18 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod31 μg(16 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren9,5 g
Harnsäure41 mg
Cholesterin36 mg
Zucker gesamt43 g

Zutaten

für
4
Zutaten
einige Kirschen
1 Orange
kleine Rosinen (Sultaninen)
5 TL Butter
50 g Zucker
2 gestr. EL Hafermehl
1 gestr. EL Weizenmehl
1 l Milch
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchZuckerButterHafermehlWeizenmehlKirsche

Zubereitungsschritte

1.

Die Kirschen entsteinen, die Orange schälen und würfeln.

2.

Die Rosinen kalt waschen, mit etwas Wasser 2 Minuten aufkochen, dann abgießen und in 4 Suppenteller verteilen.

3.

Die Butter im Topf zergehen lassen, den Zucker einstreuen, beides mischen, dann das Hafermehl und das Weizenmehl zufügen und alles gründlich mit einem Holzlöffel verrühren, bis die Masse hellbraun zu werden beginnt. Dann sofort die kalte Milch aufgießen, so dass sich kleine harte Klümpchen bilden. Sobald sie heiß geworden ist, die Suppe vom Herd nehmen.

4.

Die Suppe rasch in die Suppenteller füllen. Die entsteinten Kirschen und Orangenwürfel obenauf verteilen. Möglichst heiß servieren, weil sich die Klümpchen sonst auflösen.