0
Drucken
0

Nieren-Bananen-Spieße

Nieren-Bananen-Spieße
30 min
Zubereitung
3 h 30 min
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
750 g Kalbsniere
3 EL Madeira
Rosmarin (gemahlen)
Salz
1 Dose Champignons
4 Bananen
Öl
Einkaufsliste drucken
Die Bring-App speichert die Zutatenliste automatisch auf deinem Handy. So geht bequem einkaufen!

Zubereitungsschritte

1

Kalbsnieren der Länge nach durchschneiden, von Röhren, Fett und Häutchen befreien. In mundgerechte Stücke schneiden und unter fließendem Wasser gründlich abspülen. Mit Haushaltspapier trocken tupfen. In einer Schüssel Madeira mit Rosmarin verrühren und Nierenstücke zugeben. Fleisch in der Marinade im Kühlschrank zugedeckt 2-3 Stunden durchziehen lassen. Anschließend Nierenstücke abtropfen lassen und mit Haushaltspapier vorsichtig trockentupfen und salzen. Champignons abtropfen lassen und trockentupfen. Bananen schälen, in dicke Scheiben schneiden. Nierenstücke abwechselnd mit Champignons und Bananenscheiben auf Spieße stecken, rundum mit Öl bepinseln und 8-10 Minuten grillen.

Beilage: Kartoffelsalat.

Top-Deals des Tages

Technoline, WT 3000 Funk-Wanduhr, silber, Ø 17,2 x 5,4 cm
VON AMAZON
Preis: 24,99 €
15,59 €
Läuft ab in:
Polder 18-Glas-Gewürzregal, silberfarben
VON AMAZON
29,99 €
Läuft ab in:
KRUPS EA8150 Kaffeevollautomat (1,8 l, 15 bar, LC Display, CappuccinoPlus-Düse) schwarz
VON AMAZON
Preis: 699,99 €
289,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages