0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nizzasalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 46 min
Fertig
Kalorien:
486
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien486 kcal(23 %)
Protein28 g(29 %)
Fett31 g(27 %)
Kohlenhydrate24 g(16 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe4,5 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D5 μg(25 %)
Vitamin E4,8 mg(40 %)
Vitamin K83 μg(138 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin15,2 mg(127 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure158 μg(53 %)
Pantothensäure2,6 mg(43 %)
Biotin25 μg(56 %)
Vitamin B₁₂4,3 μg(143 %)
Vitamin C48 mg(51 %)
Kalium1.136 mg(28 %)
Calcium164 mg(16 %)
Magnesium99 mg(33 %)
Eisen4 mg(27 %)
Jod51 μg(26 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren6,7 g
Harnsäure205 mg
Cholesterin270 mg
Zucker gesamt6 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
100 g
gemischter Blattsalat z. B. Rucola, Sauerampfer
4
300 g
Thunfisch Dose (im eigenen Saft)
100 g
schwarze Oliven entsteint
400 g
gegarte, kleine Kartoffeln
150 g
4 EL
4 EL
1 Prise

Zubereitungsschritte

1.
Die Keniabohnen putzen, waschen und in kochendem Salzwasser ca. 6 Minuten blanchieren. Abschrecken und gut abtropfen lassen. Nach Bedarf kleiner schneiden. Den Salat waschen, putzen, trocken schleudern und kleiner zupfen.
2.
Die Eier ca. 10 Minuten hart kochen. Abschrecken, pellen und vierteln. Den Thunfisch abgießen und zerpflücken. Die Oliven gut abtropfen lassen. Die Kartoffeln in mundgerechte Stücke schneiden. Die Tomaten waschen und halbieren.
3.
Den Essig mit dem Öl verrühren und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Die Bohnen, den Blattsalat, den Thunfisch, die Oliven, Kartoffeln und die Tomaten locker unter das Dressing mengen und auf einer Platte anrichten. Mit den Eiern belegt servieren.