0
Drucken
0

Nordseesalat

Nordseesalat
10 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Portion
500 g Krabbenfleisch
Salz
1 Msp. Pfeffer
2 EL Essig
Olivenöl bei Amazon bestellen5 EL Olivenöl
1 kleine Sellerieknolle
3 Äpfel
2 Gewürzgurken
1 Kopf Salat
2 Eier
1 TL Senf
Mayonnaise
Einkaufsliste drucken
Die Bring-App speichert die Zutatenliste automatisch auf deinem Handy. So geht bequem einkaufen!

Zubereitungsschritte

1

Die Krabben waschen, abtropfen lassen und in dem Salz, dem Pfefler, 1 Eßlöffel Essig und 2 Eßlöffeln Öl 1 Stunde marinieren. Inzwischen den Sellerie waschen und gar kochen.

2

Die Äpfel schälen und vom Kerngehäuse befreien. Die Gewürzgurken, den Sellerie und die Apfel in Streifen schneiden. Den Kopfsalat putzen, waschen und ebenfalls in Streifen schneiden.

3

Alles vermischen. Die Eier kochen, kalt abschrecken, schälen und kleinhacken. Mit dem Senf, 1 Eßlöffel Essig, dem restlichen Öl und der Mayonnaise vermengen. Die dünnflüssige Sauce mit dem Salat mischen.

Top-Deals des Tages

20% auf AmazonBasics Computer-Zubehör
VON AMAZON
35,99 €
Läuft ab in:
20% auf AmazonBasics Schlafzimmertextilien
VON AMAZON
Preis: 10,95 €
9,59 €
Läuft ab in:
20% auf AmazonBasics Schlafzimmertextilien
VON AMAZON
31,59 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages