Nougatplätzchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nougatplätzchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 20 min
Zubereitung

Zutaten

für
60
Zutaten
300 g
150 g
feiner Zucker
1 Prise
1 Päckchen
1
200 g
kalte Butter
Ausserdem
200 g
Nussnugat Fertigprodukt
60
20 g
geriebene Pistazien
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterZuckerPistazieVanillezuckerSalzEi

Zubereitungsschritte

1.
Das Mehl mit dem Zucker, dem Salz, dem Vanillezucker, dem Ei und klein geschnittener Butter rasch zu einem Mürbeteig verarbeiten. In Folie wickeln und mindestens 30 Min. kalt stellen. Den zwischen 2 Lagen Backpapier ca. 4 mm dünn ausrollen und mit einem Teigausstecher mit Wellenrand (ca. 4,5 cm ⌀) kleine Plätzchen ausstechen. Diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen (18=°) ca. 10 Min. backen, herausnehmen und abkühlen lassen.
2.
Zum Verzieren Nougat im Wasser schmelzen und wieder etwas abkühlen lassen. In eine Spritztüte mit mittlerer Sterntülle füllen und auf die Plätzchen spritzen. Je eine Belegkirschen auf das Nougat setzen und mit Pistazien bestreuen. Kühl und nebeneinander liegend aufbewahren.