Nudel-Eier-Salat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudel-Eier-Salat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
978
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic
Brennwert978 kcal(47 %)
Protein30 g(31 %)
Fett52 g(45 %)
Kohlenhydrate97 g(65 %)
Ballaststoffe10,4 g(35 %)
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D4 μg(20 %)
Vitamin E29,7 mg(248 %)
Vitamin K34,8 μg(58 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin11,5 mg(96 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure244 μg(81 %)
Pantothensäure3,3 mg(55 %)
Biotin39 μg(87 %)
Vitamin B₁₂2,1 μg(70 %)
Vitamin C152 mg(160 %)
Kalium1.281 mg(32 %)
Calcium202 mg(20 %)
Magnesium114 mg(38 %)
Eisen6,3 mg(42 %)
Jod21 μg(11 %)
Zink4,7 mg(59 %)
gesättigte Fettsäuren7,5 g
Harnsäure138 mg
Cholesterin436 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
Rote-Bete-SaftSpiralnudelÖlChampignonSenfKresse

Zutaten

für
4
Zutaten
500 ml
175 ml
375 g
8
Eier (Größe M)
250 g
Perlzwiebel (Abtropfgewicht; Glas)
2
150 g
7
(Saft von) Zitronen
2 EL
8 EL
2 Kästchen
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Rote-Bete-Saft mit 2,5 Liter Wasser und je 1 EL Salz und Öl zum Kochen bringen und die Nudeln darin in 12-15 Minuten bissfest kochen.
Eier in 10 Minuten hart kochen.

2.

Nudeln abschrecken und in einem Sieb abtropfen und erkalten lassen.
Eier auch abschrecken, erkalten lassen, pellen und achteln.

3.

Perlzwiebeln abtropfen lassen und den Sud dabei auffangen. Paprikaschoten, Champignons und Lauchzwiebeln putzen, waschen und abtrocknen.
Paprika würfeln, Zwiebeln in Ringe und Pilze in Scheiben schneiden.
Pilze mit Zitronensaft beträufeln. Alle Salatzutaten bis auf die Eier miteinander mischen.

4.

Senf mit Essig, Salz, Pfeffer, Zucker und etwas Zwiebelsud verrühren und nach und nach das restliche Öl zufügen.
Unter den Salat heben, durchziehen lassen und bei Bedarf nachwürzen.

5.

Kresse abbrausen, gut trockentupfen und mit einer Schere abschneiden.
Mit den Eiern auf dem Salat verteilen.

Zubereitungstipps im Video