Nudel-Hackfleisch-Pfanne

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudel-Hackfleisch-Pfanne
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
Kalorien:
658
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien658 kcal(31 %)
Protein41 g(42 %)
Fett25 g(22 %)
Kohlenhydrate65 g(43 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe12,4 g(41 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K9,2 μg(15 %)
Vitamin B₁0,8 mg(80 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin19,5 mg(163 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure73 μg(24 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin6 μg(13 %)
Vitamin B₁₂5,5 μg(183 %)
Vitamin C22 mg(23 %)
Kalium1.007 mg(25 %)
Calcium52 mg(5 %)
Magnesium162 mg(54 %)
Eisen7,1 mg(47 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink9,6 mg(120 %)
gesättigte Fettsäuren9 g
Harnsäure233 mg
Cholesterin75 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 EL Sojaöl
500 g mageres Rinderhackfleisch
1 Zwiebel
200 g Mungobohnensprossen
4 EL Sojasauce
3 EL Hoisin-Sauce
1 Tasse Orangensaft
1 l Wasser
1 Beutel Gewürzmischung für Chinapfannen
4 Portionen bißfest gegarte Vollkornnudeln

Zubereitungsschritte

1.

Das Sojaöl im Wok erhitzen und das Hackfleisch darin unter ständigem Rühren braten. Die feingehackte Zwiebel und die Mungobohnensprossen dazugeben und mitbraten.

2.

Mit Sojasauce und Hoisinsauce kräftig abschmecken.

3.

Aus dem Wok nehmen und warmstellen.

4.

Den Bratensatz mit Orangensaft loskochen, das Wasser dazugeben, die Gewürzmischung einrühren und das Ganze 8-10 Minuten köcheln lassen.

5.

Die Nudeln und die Hackfleischmischung in die Sauce geben, erhitzen, nochmals abschmecken, anrichten, ausgarnieren und servieren.