0

Nudelgratin mit Schinken

Nudelgratin mit Schinken
0
Drucken
1 h
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Bandnudeln
Salz
250 g gekochter Schinken
2 Eier
250 ml Sahne
2 EL Crème fraîche
50 g geriebener Cheddar-Käse
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
10 g weiche Butter zum Einfetten
2 EL Semmelbrösel für die Form
2 EL Schnittlauchröllchen für die Garnitur
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
Schritt 2/4
Die Nudeln in kochendem Salzwasser sehr bissfest garen. Abgießen, abschrecken und abtropfen lassen.
Schritt 3/4
Die Eier trennen. Die Sahne und die Creme fraiche mit den Eigelben glatt rühren und den Käse untermengen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Den Schinken würfeln, zu der Sahne-Mischung geben und alles gut mit den Nudeln vermengen. Dann die steif geschlagenen Eiweiße unterziehen.
Schritt 4/4
Eine feuerfeste Form mit Butter einfetten und mit Semmelbröseln ausstreuen. Die Nudeln einfüllen und im vorgeheizten Ofen ca. 30 Minuten goldbraun backen. Mit Schnittlauch bestreut servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bügel-Clou 00124 Bügelhilfe 2er-Set für Ärmel und Hosen (600mm u
VON AMAZON
17,97 €
Läuft ab in:
Rommelsbacher EM 150 Elektromesser, 120 W
VON AMAZON
Preis: 34,99 €
26,34 €
Läuft ab in:
Kamino-Flam Eintopfofen mit Grillfunktion 17 l - Gulaschkanone a
VON AMAZON
89,49 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages