0

Nudeln

Nudeln
0
Drucken
20 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Mehl
2 - 4 Eier
Wasser
1 TL Essig
Salz
zum Schmelzen:
2 EL Butter
1 EL Weck- Brösel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

Das Mehl auf ein Nudelbrett häufen. In die Mitte eine Vertiefung machen und die Eier hineinschlagen. Etwas Wasser (je weniger Eier, desto mehr Wasser), den Essig und etwas Salz zugeben und alles zusammen zu einem Teig kneten. Er muß ziemlich fest sein und beim Durchschneiden kleine Löcher zeigen.

Schritt 2/2

Den Teig in 5-6 Teile schneiden und in eine zugedeckte Schüssel legen. Aus den einzelnen Teilen möglichst dünne Nudelkuchen auswellen und zum Abtrocknen auf ein sauberes Tuch legen. Sind die Kuchen beinahe trocken, jeden zur Hälfte zusammenlegen, aufrollen und in 1 cm breite Streifen schneiden, für Suppennudeln in entsprechend schmälere Streifen. Die Nudeln auseinandergebreitet zum Trocknen legen. In kochendem Salzwasser 10 Minuten kochen und auf einem Sieb abtropfen lassen. Beim Anrichten mit gerösteten Weckbröseln oder mit in der Butter gelbgerösteten kleinen Nudelstreifchen bestreuen

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

MaxHold Suction Basket
VON AMAZON
29,74 €
Läuft ab in:
Soges Schuhbank L15
VON AMAZON
29,00 €
Läuft ab in:
MaxHold Suction Basket
VON AMAZON
18,69 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages