Nudeln mit Fleischbällchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudeln mit Fleischbällchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
942
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien942 kcal(45 %)
Protein38 g(39 %)
Fett43 g(37 %)
Kohlenhydrate100 g(67 %)
zugesetzter Zucker26 g(104 %)
Ballaststoffe7,2 g(24 %)
Automatic
Vitamin A0,8 mg(100 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E7,1 mg(59 %)
Vitamin K64,6 μg(108 %)
Vitamin B₁1,2 mg(120 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin17,4 mg(145 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure79 μg(26 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin12,8 μg(28 %)
Vitamin B₁₂2,3 μg(77 %)
Vitamin C51 mg(54 %)
Kalium1.881 mg(47 %)
Calcium135 mg(14 %)
Magnesium113 mg(38 %)
Eisen7,5 mg(50 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink5,1 mg(64 %)
gesättigte Fettsäuren14,3 g
Harnsäure266 mg
Cholesterin140 mg
Zucker gesamt28 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g Schweinehackfleisch
4 Knoblauchzehen
1 Semmel vom Vortag
1 Ei
1 kleine rote Chilischote fein gehackt
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Pflanzenöl
5 EL fein gehackte frische Korianderblatt
1 Flasche süß-saure Chilisauce aus dem Asialaden
300 g Reisnudeln

Zubereitungsschritte

1.
Knoblauch schälen und fein hacken. Hackfleisch mit der zerpflückten Semmel, Knoblauch, Ei, Chili, Koriander, Salz und Pfeffer verkneten. Viele kleine Bällchen formen. 5 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Bällchen rundum goldbraun braten. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
2.
Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen. Nudeln in Schälchen verteilen, 2-3 EL von der Chilisauce darauf geben und mit Hackbällchen auffüllen. Sofort servieren.