Nudeln mit Garnelen und Mango

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudeln mit Garnelen und Mango
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
343
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien343 kcal(16 %)
Protein20 g(20 %)
Fett3 g(3 %)
Kohlenhydrate56 g(37 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe5,3 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E3,8 mg(32 %)
Vitamin K9,9 μg(17 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin6,8 mg(57 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure68 μg(23 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin4 μg(9 %)
Vitamin B₁₂1,1 μg(37 %)
Vitamin C64 mg(67 %)
Kalium592 mg(15 %)
Calcium159 mg(16 %)
Magnesium94 mg(31 %)
Eisen3 mg(20 %)
Jod61 μg(31 %)
Zink2,6 mg(33 %)
gesättigte Fettsäuren0,7 g
Harnsäure142 mg
Cholesterin127 mg
Zucker gesamt19 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g chinesische Eiernudel
Salz
1 Bund Frühlingszwiebeln
250 g Shrimps TK
1 ½ l Gemüsebrühe
50 ml Sojasauce
Saft einer Zitronen
1 TL Sambal oelek
2 EL Mango-Chutney
1 reife Mango gewürfelt
2 EL Schnittlauchröllchen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Limettenspalte und -zesten

Zubereitungsschritte

1.
Die Nudeln nach Packungsanweisung bissfest garen, abgiessen und abtropfen lassen.
2.
Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in 5 cm lange, sehr feine Streifen schneiden.
3.
Gemüsebrühe in einem Topf erhitzen, Frühlingszwiebelstreifen, Shrimps und Nudeln hineingeben, aufkochen und einige Minuten köcheln lassen, mit Sojasauce, Zitronensaft, Sambal Oelek, Mangochutney, Salz und Pfeffer würzen.
4.
Nudeltopf mit Mangowürfeln, Schnittlauch, Limettenspalten und -zesten servieren.