Nudeln mit Käse und Ei

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudeln mit Käse und Ei
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
1030
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.030 kcal(49 %)
Protein36 g(37 %)
Fett52 g(45 %)
Kohlenhydrate104 g(69 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,5 g(25 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D1,8 μg(9 %)
Vitamin E3,3 mg(28 %)
Vitamin K10,5 μg(18 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin10,4 mg(87 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure103 μg(34 %)
Pantothensäure1,9 mg(32 %)
Biotin18,8 μg(42 %)
Vitamin B₁₂1,7 μg(57 %)
Vitamin C8 mg(8 %)
Kalium531 mg(13 %)
Calcium259 mg(26 %)
Magnesium101 mg(34 %)
Eisen4,3 mg(29 %)
Jod20 μg(10 %)
Zink4 mg(50 %)
gesättigte Fettsäuren22,2 g
Harnsäure115 mg
Cholesterin280 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Handvoll Thai-Basilikum
1 Handvoll Oregano
4 EL Olivenöl
Pfeffer aus der Mühle
4 EL Zitronensaft
500 g Rigatoni
Salz
2 Scheiben Weißbrot
100 g Frühstücksspeck in Scheiben
4 Eier
200 g Frischkäse
Chiliflocken
4 EL Parmesan
1 TL Zitronenschale

Zubereitungsschritte

1.
Die Kräuter abbrausen, trocken schütteln und etwa die Hälfte zusammen mit dem Öl pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
2.
Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen.
3.
Das Weißbrot im Toaster knackig taosten. Danach klein würfeln. Den Speck in einer beschichteten Pfanne ohne Fett knusprig ausbraten. Die Eier in der gleichen Pfanne aufschlagen und ca. 3 Minuten zu Spiegeleiern braten.
4.
Die Nudeln abgießen und mit den pürierten Kräutern vermengen. Auf Teller anrichten, die Eier und Speck darauf geben. Den Frischkäse in Klecksen darauf geben, mit Salz, Pfeffer und Chili übermahlen. Parmesan und Zitronenabrieb darauf geben und die restlichen Kräuter darüber streuen.