Nudeln mit Pilzen und Schinken

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudeln mit Pilzen und Schinken
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 5 min
Fertig
Kalorien:
1035
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.035 kcal(49 %)
Protein39 g(40 %)
Fett64 g(55 %)
Kohlenhydrate76 g(51 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe12 g(40 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D1,7 μg(9 %)
Vitamin E8,6 mg(72 %)
Vitamin K27,9 μg(47 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin16,8 mg(140 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure93 μg(31 %)
Pantothensäure3 mg(50 %)
Biotin18,4 μg(41 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C40 mg(42 %)
Kalium1.015 mg(25 %)
Calcium401 mg(40 %)
Magnesium135 mg(45 %)
Eisen6,4 mg(43 %)
Jod31 μg(16 %)
Zink5,1 mg(64 %)
gesättigte Fettsäuren13,6 g
Harnsäure177 mg
Cholesterin51 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
60 g Pinienkerne
100 g Basilikum
2 Knoblauchzehen
Meersalz
100 g frisch geriebener Parmesan oder Pecorino
200 ml Olivenöl
300 g Waldpilze z. B. Pfifferlinge, Steinpilze, Braunkappen
400 g Tagliatelle
200 g Cocktailtomaten
1 Zwiebel
200 g gekochter Schinken
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Für das Pesto die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett langsam anrösten. Herausnehmen und abkühlen lassen. Das Basilikum abbrausen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen.
2.
Den Knoblauch schälen und mit den Pinienkernen und einer Prise Salz in einem Mörser grob zerstoßen. Das Basilikum und den Parmesan zugeben und zerkleinern. Nach und nach ca. 150 ml Öl einfließen lassen bis ein sämiges Pesto entstanden ist. Mit Salz abschmecken.
3.
Die Pilze gründlich putzen und große Exemplare halbieren.
4.
Die Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser al dente garen.
5.
Die Tomaten waschen und halbieren, die Zwiebel abziehen, fein würfeln sowie den Schinken in Streifen schneiden.
6.
Nun die Pilze in einer Pfanne in 1-2 EL heißem Öl ca. 5 Minuten anbraten, bis das Pilzwasser verdampft ist. Die Zwiebel und den Schinken zugeben und nochmals 3 Minuten mitbraten. Die Tomaten hinzufügen. Die Pasta abgießen, abtropfen lassen und ebenfalls in die Pfanne geben. Etwa 3-4 EL vom Pesto unterheben und alles gut durchschwenken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Tagliatelle auf Tellern anrichten. Das Pesto in ein Glas oder eine Schüssel füllen und dazu reichen.