Nudeln mit Putenfleisch

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudeln mit Putenfleisch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g
5 EL
500 g
2 Packung
250 ml
2 EL
helle Sojasauce

Zubereitungsschritte

1.

Die Nudeln zusammen mit I EI Öl in reichlich kochendes Salzwasser geben und ca. 10 Min. garen. Anschließend abgießen, mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen.

2.

Das Putenfleisch in kleine Würfel schneiden.

3.

Das Pfannengemüse in eine beschichtete Pfanne geben und nach Packungshinweisen bei starker Hitze etwa 4 Min. anbraten.

4.

In einer zweiten Pfanne das gepfefferte Putenfleisch in 2 EI Öl anbraten, unter das Gemüse mischen, und alles bei mittlerer Hitze 6 - 8 Min. weiterbraten; dabei häufig wenden. Die Hühnerbrühe zugießen, mit Sojasauce, Chinagewürz und eventuell etwas Salz abschmecken
und kurz aufkochen.

5.

In der Zwischenzeit die Nudeln in 2 EI Öl goldgelb braten.

6.

Die gebratenen Nudeln auf einer vorgewärmten Platte anrichten, und die Gemüse-Fleisch -Mischung
darübergeben.